Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Gewitter am Donnerstag: Teils extremes Unwetter in Hessen

13.08.2020 - Menschen in Hessen müssen sich am Donnerstag auf teils kräftige Gewitter mit Starkregen, stürmischen Böen und Hagel einstellen. Vereinzelt sei auch extremes Unwetter mit über 40 Litern Regen pro Quadratmeter in kurzer Zeit möglich, warnte der Deutsche Wetterdienst (DWD). Und es bleibe weiter heiß: Die Temperaturen bewegen sich zwischen 27 und 33 Grad.

  • Ein Blitz erhellt den Abendhimmel über einem Feld. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blitz erhellt den Abendhimmel über einem Feld. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Am Freitag sei es wechselnd bewölkt mit Schauern und Regen. Örtlich komme es erneut zu Gewittern. Mit Höchstwerten zwischen 24 und 29 Grad werde es allerdings etwas kühler. Am Wochenende sind unwetterartige Entwicklungen laut DWD nicht ausgeschlossen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren