Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Großbrand in Recyclinghof: Etwa 1000 Tonnen Papier in Brand

23.08.2020 - Auf einem Recyclinghof in nordhessischen Witzenhausen haben etwa 1000 Tonnen Altpapier gebrannt. Wie die Feuerwehr des Werra-Meißner-Kreises am Sonntag mitteilte, brannten mehrere gepresste Papierquader auf einer Fläche von insgesamt 2000 Quadratmetern. Bei dem Einsatz sei ein Feuerwehrmann leicht verletzt worden. Er habe eine Hitzeerschöpfung erlitten.

  • Ein Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Wie Polizei mitteilte, hatte der Betreiber am Samstagmittag den Brand gemeldet. Der Brand ist laut Angaben der Feuerwehr seit Samstagabend unter Kontrolle. Da es aber noch vereinzelt Brandherde gebe, müssten die Einsatzkräfte die Papierballen auseinanderziehen. Der Einsatz könne daher noch bis Sonntagabend andauern. Insgesamt seien 230 Einsatzkräfte im Einsatz gewesen. Am Sonntag waren noch 50 Feuerwehrleute vor Ort. Zur Brandursache und Schadenshöhe konnte die Polizei noch keine Angaben machen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren