Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Handelsverband fordert Möglichkeit der Sonntagsöffnungen

01.10.2020 - Der Handelsverband Hessen fordert mit Blick auf die Corona-Pandemie weitere Male die Möglichkeit zu Ladenöffnungen auch an Sonntagen. Damit könnten gerade im Herbst und Winter die Personenkontakte reduziert werden, teilte der Verband am Donnerstag mit. Der Sonntagsschutz in Hessen solle damit nicht generell in Frage gestellt werden. Es müsse aber um eine Entzerrung des kommenden Weihnachtsgeschäfts gehen. Wegen der Pandemie war den Geschäften in Hessen zeitweise erlaubt worden, auch an Sonntagen zwischen 13.00 Uhr und 18.00 Uhr zu öffnen. Die Sonderregelung war aber im Juni ausgelaufen.

  • Zwei Frauen mit Einkaufstüten sind zu sehen. Foto: picture alliance / Markus Scholz/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Zwei Frauen mit Einkaufstüten sind zu sehen. Foto: picture alliance / Markus Scholz/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren