Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Heftige Schlägereien zwischen betrunkenen Fastnachtern

23.02.2020 - Wiesbaden (dpa/lhe) - Betrunkene und aggressive Fastnachter haben der Polizei in Wiesbaden am Samstag etliche Einsätze bereitet. In einem Bus gerieten mehrere junge Leute aneinander, die sich auch nach dem Verlassen des Busses nicht beruhigten und aufeinander einschlugen, wie die Polizei weiter mitteilte. Ein Streit zwischen jungen Mädchen eskalierte ebenfalls und endete mit Verletzungen. Bei einer weiteren Auseinandersetzung zwischen betrunkenen Fastnachtern stand ein junger Mann am Ende ohne Schneidezahn da. Einige der Schläger waren so aggressiv, dass sie versuchten, die Polizisten anzugehen. Wie viele Verletzte es insgesamt gab, stand zunächst noch nicht fest.

  • Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren