Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Hoffenheim gewinnt erstes Spiel unter Hoeneß mit 7:1

13.08.2020 - Die TSG 1899 Hoffenheim hat ihr erstes Testspiel unter dem neuen Trainer Sebastian Hoeneß souverän gewonnen. Der nordbadische Fußball-Bundesligist setzte sich am Donnerstag in Zuzenhausen mit 7:1 gegen den Drittligisten SV Wehen Wiesbaden durch. In der Partie über 4 x 25 Minuten ohne Zuschauer erzielten Andrej Kramaric (8. Minute/16. Elfmeter), Christoph Baumgartner (66./70.), Neuzugang Mijat Gacinovic (80.), Robert Skov (83.) und Ihlas Bebou (91.) die Tore für die TSG. Tobias Schwede (96.) gelang kurz vor Schluss nur noch der Ehrentreffer für die Gäste.

  • Hoffenheims Trainer Sebastian Hoeneß. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Hoffenheims Trainer Sebastian Hoeneß. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Am Sonntag fahren die Hoffenheimer ins einwöchige Trainingslager nach Rottach-Egern am Tegernsee.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren