Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Hoher Sachschaden und zerstörter Oldtimer nach Scheunenbrand

21.09.2020 - Bei einem Brand in Viernheim (Kreis Bergstraße) ist eine Scheune vollständig zerstört worden und ein geschätzter Sachschaden von einer halben Million Euro entstanden. Ein in der Scheune geparkter Oldtimer sei ebenfalls zerstört worden, sagte ein Polizeisprecher. Das ganze Gebäude habe in Flammen gestanden, als Feuerwehr und Polizei am Sonntagabend am Brandort eintrafen.

  • Die Feuerwehr ist bei einem Scheunenbrand im Einsatz. Foto: -/Keutz TV-News/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Die Feuerwehr ist bei einem Scheunenbrand im Einsatz. Foto: -/Keutz TV-News/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das Feuer wurde noch am Abend gelöscht. Auf Grund der starken Rauchentwicklung waren Anwohner per Warnmeldung dazu aufgerufen worden, ihre Fenster geschlossen zu halten. Laut Messungen habe aber keine Gefährdung durch Schadstoffe bestanden. Zur Brandursache gab es zunächst noch keine Erkenntnisse. Am Montag werde die Kriminalpolizei dazu ermitteln, sagte der Polizeisprecher.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren