Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Hoher Schaden bei Brand einer Scheune in Gedern

12.08.2020 - Bei einem Brand einer Scheune in Gedern (Wetteraukreis) ist ein Schaden im «mittleren sechsstelligen Bereich» entstanden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, brannte die Scheune vollständig ab. Verletzt wurde niemand. Zuvor hatte «hessenschau.de» berichtet.

  • Ein Blaulicht auf einem Feuerwehrwagen. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht auf einem Feuerwehrwagen. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das Feuer sei am Dienstagabend im Gederner Stadtteil Wenings ausgebrochen. Die Flammen griffen laut Polizei auch auf ein angrenzendes Wohnhaus und eine weitere Scheune über. An beiden Gebäuden entstand Schaden. Die Feuerwehr sei mit allen Stadtteilwehren im Einsatz gewesen. Die Brandursache stand am Mittwochmorgen noch nicht fest. Im Laufe des Tages sollten Brandermittler den Ort untersuchen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren