Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Kreise: Kein Ministertreffen zur Lufthansa Anfang der Woche

26.04.2020 - Zur von der Corona-Krise getroffenen Lufthansa soll es Anfang der Woche nach Darstellung aus Regierungskreisen kein Spitzengespräch von Kanzlerin Angela Merkel mit Bundesministern und Lufthansa-Chef Carsten Spohr geben. «Meldungen über ein Ministertreffen zur Lufthansa Anfang nächster Woche treffen nicht zu», hieß es am Sonntag. «Darüber hinaus können wir grundsätzlich zu einzelnen Unternehmen in Hinblick auf Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse keinerlei Kommentierungen vornehmen.»

  • Carsten Spohr, der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Lufthansa AG. Foto: Arne Dedert/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Carsten Spohr, der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Lufthansa AG. Foto: Arne Dedert/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Lufthansa ist wegen der massiven Flugabsagen in Schwierigkeiten geraten. Der Konzern hatte am Donnerstag erklärt, dass man sich nicht mehr aus eigener Kraft aus der Corona-Krise retten könne.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren