Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Lastwagen fährt in Graben: Stau während der Bergungsarbeiten

11.02.2021 - Ein umgekippter Lastwagen hat am Donnerstagmorgen zu Stau auf der Autobahn 7 bei Homberg (Efze) im Schwalm-Eder-Kreis geführt. Wie ein Sprecher der Polizei mitteilte, war der Lastwagen am frühen Donnerstagmorgen aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und auf der Seite im Graben liegen geblieben. Der Fahrer sei unverletzt geblieben.

  • Ein Polizei Blaulicht bei der Unfallaufnahme. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Polizei Blaulicht bei der Unfallaufnahme. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Zunächst habe der Verkehr an dem Lastwagen im Graben vorbeifahren können, sagte der Sprecher. Zur Bergung des Fahrzeuges seien dann aber für rund drei Stunden zwei Spuren in Fahrtrichtung Nord gesperrt worden. Zur Bergung sei ein Kran angefordert worden, die Feuerwehr habe sich um ausgelaufene Betriebsstoffe gekümmert. In Folge der einspurigen Verkehrsführung sei es zu einem Rückstau von mehreren Kilometern gekommen. Ob Schnee auf der Fahrbahn zu dem Unfall geführt hatte, konnte die Polizei nicht sagen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren