Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Leichenfund in Limburg: Keine Hinweise auf Fremdeinwirkung

05.08.2020 - Nach dem Fund einer Leiche in Limburg ist die Identität des Toten geklärt. Es handele sich um einen 86-jährigen Mann, der seit Anfang Juli vermisst werde, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die Obduktion am Dienstag habe keine Hinweise auf eine Straftat oder eine Fremdeinwirkung ergeben. Der Tote war vor einer Woche von einem Landwirt bei Arbeiten mit einem Mähdrescher in einem Weizenfeld gefunden worden.

  • Ein Flatterband mit der Aufschrift «Polizeiabsperrung». Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Flatterband mit der Aufschrift «Polizeiabsperrung». Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren