Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Linienbus kollidiert mit Auto: fünf Verletzte

29.01.2020 - Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Bei der Kollision eines Linienbusses mit einem Auto sind am Mittwochabend in Frankfurt/Main fünf Menschen verletzt worden: der Fahrer des Busses der Linie 30, drei seiner Fahrgäste und der Pkw-Fahrer. Zu dem Zusammenstoß kam es im Kreuzungsbereich Friedberger Landstraße/Dortelweiler Straße, wie die Feuerwehr mitteilte. Zwei der Verletzten wurden mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Unfallursache werde noch ermittelt, hieß es weiter. Der Sachschaden könne noch nicht beziffert werden.

  • Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Stadt. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Stadt. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren