Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

MBC stoppt sportliche Talfahrt: 102:81-Erfolg gegen Gießen

03.03.2021 - Die Basketballer von Syntainics MBC haben ihre sportliche Talfahrt gestoppt. Die Weißenfelser siegten am Mittwoch im Kellerduell gegen den Vorletzten Jobstairs Gießen mit 102:81 (50:39) und feierten damit nach zuvor sieben Niederlagen in Serie einen Erfolg. Der bis dahin letzte Sieg war dem Team von Trainer Silvano Poropat am 14. Januar beim 104:91 in Braunschweig gelungen.

  • Ein Basketball geht in den Korb. Foto: Lukas Schulze/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Basketball geht in den Korb. Foto: Lukas Schulze/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Den größten Anteil am sechsten Saisonsieg, durch den die Mitteldeutschen wieder vier Punkte Vorsprung auf die Abstiegszone haben, hatten der überragende Aleksandar Marelja (30 Punkte/10 Rebounds) und Michal Michalak (18). Für Gießen erzielten Scottie James (15) und Jonathan Stark (14) die meisten Punkte.

Die Hausherren starteten furios und lagen nach fünf Minuten mit 14:4 vorn. Mit einem 14:2-Lauf von 50:44 (22.) auf 64:46 (25.) sorgten die Weißenfelser bereits zu Beginn des dritten Viertels für eine Vorentscheidung in diesem brisanten Duell. Danach gerieten die Mitteldeutschen auch aufgrund ihrer guten Wurfquote von jenseits der Dreierlinie - elf Treffer bei nur 20 Versuchen - nicht mehr ernsthaft in Bedrängnis.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren