Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Männer mit Waffe bedroht: Festnahme in Wiesbaden

14.04.2019 - Wiesbaden (dpa/lhe) - Die Polizei hat in Wiesbaden einen Mann festgenommen, der am frühen Sonntagmorgen zwei Männer mit einer Waffe bedroht haben soll. Wie ein Behördensprecher sagte, handelte es sich wohl nicht um eine echte Schusswaffe. Nähere Angaben wollte er nicht machen. Der 33 Jahre alte Täter sei von Zeugen beobachtet worden, die schließlich die Polizei gerufen hätten.

  • Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Beamten konnten den Mann festnehmen und die Waffe sicherstellen. Die beiden mutmaßlich bedrohten Männer hätten sich zu diesem Zeitpunkt schon aus dem Staub gemacht. Die Polizei hofft nun, dass sie sich als Zeugen melden.

Weil der 33 Jahre alte Mann in jüngerer Zeit auch wegen anderer Delikte auffällig geworden sei, wurde laut dem Polizeisprecher ein Haftbefehl beantragt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren