Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mehr als 1900 Corona-Neuinfektionen in Hessen

06.01.2021 - Die Zahl der gemeldeten Corona-Neuinfektionen ist in Hessen am Mittwoch im Vergleich zum Vortag um 1913 gestiegen. Damit liegt die Summe der seit Beginn der Pandemie erfassten Fälle nun bei 142 925, wie aus den Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) in Berlin hervorgeht (Stand 6. Januar, 8.25 Uhr). Bislang wurden in Hessen 3211 Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus gezählt. Das sind 116 mehr als am Dienstag.

  • Eine Schwester nimmt einen Abstrich für einen Schnelltest zur Erkennung des Coronavirus. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Schwester nimmt einen Abstrich für einen Schnelltest zur Erkennung des Coronavirus. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100 000 Einwohner lag landesweit bei 129,7. Die Regionen mit dem höchsten Wert waren laut hessischem Sozialministerium die Landkreise Gießen (282,2) und Limburg-Weilburg (243,9).

Laut dem Intensivregister der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (Divi) wurden in Hessen zuletzt 507 Corona-Patienten auf Intensivstationen behandelt (Stand: Mittwoch, 12.15 Uhr). Das entspricht 28 Prozent der belegten Betten; 266 Patienten wurden beatmet. Von den 2092 Intensivbetten waren 1822 belegt.

Die Zahl der bisher gemeldeten Impfungen in Hessen liegt laut dem RKI bei 41 298 (Stand Mittwoch 11.00 Uhr). Im Vergleich zum Vortag stieg die Zahl erfasster Geimpfter um 3503. Diese Zahlen könnten allerdings auch Nachmeldungen enthalten und spiegelten nicht die Menge der an einem Tag tatsächlich Geimpften wider, erläuterte das RKI.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren