Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mildes Wetter in Hessen zur Wochenmitte

17.07.2019 - Offenbach/Frankfurt (dpa/lhe) - Teils wolkig, teils heiter und mit Temperaturen bis 28 Grad: In Hessen kündigt der Deutsche Wetterdienst (DWD) zur Mitte der Woche mildes Wetter an. Den DWD-Meteorologen zufolge beginnt der Mittwoch noch landesweit bewölkt, in Nord- und Osthessen könne es teils etwas regnen. Zum Nachmittag hin lockert es dann überall auf bei Höchsttemperaturen von bis zu 28 Grad im Rhein-Main-Gebiet und leichtem Wind. In der Nacht bleibe es trocken bei etwa 14 Grad.

  • Ein Gänseblümchen steht vor blauem Himmel. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Gänseblümchen steht vor blauem Himmel. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Auch am Donnerstag bleibt es wechselnd bewölkt bei bis zu 29 Grad. Der DWD geht von vereinzelten Schauern und Gewittern aus, teils könne es starke Böen geben. Zum Start ins Wochenende bleibt das Wetter mild, aber nicht immer trocken: Für den Freitag erwarten die Meteorologen in Hessen erneut viele Wolken bei bis zu 28 Grad, aber auch vereinzelte Schauer.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren