Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mit Jagdmesser in Wiesbaden: 24-Jähriger festgenommen

17.11.2019 - Wiesbaden (dpa/lhe) - Mit einem Jagdmesser bewaffnet ist ein 24-Jähriger in Wiesbaden festgenommen worden. Der Mann hatte am Samstagabend versucht, in einen Bus zu steigen. Der Busfahrer ließ die Türen geschlossen und informierte die Polizei. Der 24-Jährige wurde festgenommen und das Messer sichergestellt.

  • Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Weitere Ermittlungen ergaben außerdem, dass der Mann einen 20-Jährigen bedroht hatte. Die beiden Männer hatten auf den Bus gewartet, als der 24-Jährige den Jüngeren mit dem Messer bedrohte, um eine Zigarette zu bekommen. Den 24-jährigen Wiesbadener erwartet nun ein Strafverfahren wegen räuberischer Erpressung, Bedrohung und des Verstoße sgegen das Waffengesetz.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren