Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Nominierungen für Hessischen Film- und Kinopreises

20.09.2019 - Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Wer in diesem Jahr die Hessischen Film- und Kinopreise gewinnen kann, wird heute in Frankfurt bekanntgegeben. Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst, das die Preise vergibt, stellt die Nominierungen in den Kategorien Spielfilm, Dokumentarfilm sowie Bester Darsteller/Beste Darstellerin vor. Verliehen wird der Preis am 18. Oktober 2019 in der Alten Oper.

  • Eine Frau kommt zur Verleihung des hessischen Filmpreises in die Alte Oper in Frankfurt am Main. Foto: Fredrik Von Erichsen/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Frau kommt zur Verleihung des hessischen Filmpreises in die Alte Oper in Frankfurt am Main. Foto: Fredrik Von Erichsen/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Neben den Nominierungen steht auch die Bekanntgabe der Gewinner des Newcomerpreises sowie des Ehrenpreises des Hessischen Ministerpräsidenten auf dem Programm. Das Land Hessen vergibt die Preise seit dem Jahr 1990. Er richtet sich an Programmkinos und Filmkunsttheater. Über die Vergabe entscheidet eine Jury.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren