Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Paket mit angeblichen Handgranaten am Flughafen entdeckt

13.12.2019 - Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Handgranatenimitation haben in der Nacht zu Freitag am Frankfurter Flughafen für einen Einsatz des Entschärferteams der Bundespolizei gesorgt. Wie die Bundespolizei mitteilte, entdeckten Mitarbeiter des internationalen Paketzentrums die vermeintlichen Handgraten beim Durchleuchten eines Pakets. Adressiert war das Paket demnach an einen Empfänger in Delhi in Indien. Die Entschärfer der Bundespolizei röntgten das Paket den Angaben zufolge erneut und gaben Entwarnung - es habe sich um drei Imitate gehandelt. Wie eine Sprecherin sagte, wurde die Halle kurzzeitig gesperrt, Menschen mussten aber nicht in Sicherheit gebracht werden. Die Gegenstände bleiben laut Bundespolizei beim Sicherheitsdienst des Paketzentrums.

  • Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren