Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Polizeiauto gerammt: vier Verletzte

19.07.2019 - Eschborn (dpa/lhe) - Ein Mann hat in Eschborn eine rote Ampel missachtet und mit seinem Transporter ein Polizeiauto gerammt. Der Streifenwagen überschlug sich dabei am Donnerstagabend im Kreuzungsbereich und kam auf der Seite zum Liegen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der 59-Jährige Transporterfahrer und sein 37 Jahre alter Beifahrer wurden bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Die Polizisten erlitten leichte Verletzungen. Der Fahrer des Transporters hatte laut Polizei vermutlich Alkohol getrunken. Der Kreuzungsbereich war für etwa zwei Stunden gesperrt.

  • Blaulichter auf den Dächern von Polizeifahrzeugen. Foto: Carsten Rehder/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Blaulichter auf den Dächern von Polizeifahrzeugen. Foto: Carsten Rehder/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren