Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Richtiger Riecher führt Polizei auf Spur von Dealer

21.02.2020 - Kassel (dpa/lhe) - Marihuanageruch auf einem Spielplatz in Kassel hat die Polizei auf die Fährte von mutmaßlichen Drogenhändlern gebracht. Die Beamten nahmen die 22 und 25 Jahre alten Männer vorläufig fest, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Sie hätten am Donnerstagabend zunächst den typischen Geruch von Marihuana wahrgenommen und dann auf dem Spielplatz die beiden Männer gesehen, die gerade ein Drogengeschäft abgewickelt hätten. Die Beamten fanden bei ihnen einen Karton mit rund 100 Gramm Marihuana, zudem trug der 22-Jährige 1000 Euro bei sich. Gegen die beiden wird nun wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

  • Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren