Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Ruhiger Urlaubsverkehr zum Start der Weihnachtsferien

20.12.2019 - Frankfurt (dpa/lhe) - Trotz des Starts der Weihnachtsferien ist der Straßenverkehr auf den Autobahnen rund um Frankfurt am Freitagnachmittag ohne große Probleme verlaufen. Es sei zwar voll, aber entspannt, teilte die Autobahnpolizei Frankfurt mit. Größere Staus oder gar Sperrungen gab es zunächst nicht.

  • Es staut sich der Verkehr. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Es staut sich der Verkehr. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Auch am Frankfurter Flughafen kam es zu keinen nennenswerten Verzögerungen, wie der Flughafenbetreiber Fraport mitteilte. Rund 190 000 Fluggäste wurden an Deutschlands größtem Flughafen im Laufe des Tages erwartet. Normalerweise zählt der Airport laut Fraport etwa 150 000 Passagiere am Tag. Bis zum Nachmittag verlief die Fluggastabfertigung größtenteils reibungslos. Dies habe auch daran gelegen, dass die Passagiere gebeten wurden, frühzeitig einzuchecken. Zudem wurden sie über Regeln beim Handgepäck und verbotene Gegenstände informiert, teilte eine Fraport-Sprecherin mit. Daher habe es auch bei den Sicherheitskontrollen keine längeren Wartezeiten gegeben.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren