Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Scheune brennt aus: 100 000 Euro Sachschaden

13.06.2020 - Eine Scheune hat in Neuhof-Hattenhof (Landkreis Fulda) gebrannt, dabei ist ein Sachschaden von mindestens 100 000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, hatte das als Holzlager dienende Gebäude in der Nacht aus bislang ungeklärter Ursache Feuer gefangen und war vollständig ausgebrannt. Die Feuerwehr habe das Übergreifen des Feuers auf die angrenzenden Gebäude verhindert. Noch in der Nacht wurde das Feuer gelöscht. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen.

  • Ein Feuerwehrfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht im Sonnenuntergang auf einer Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Feuerwehrfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht im Sonnenuntergang auf einer Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren