Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Scheunenbrand durch technischen Defekt an Maschine

03.08.2020 - Ein größerer Scheunenbrand in der vergangenen Woche im nordhessischen Großalmerode ist durch einen technischen Defekt an einer abgestellten Maschine verursacht worden. Diese landwirtschaftliche Maschine sei dadurch in Brand geraten, in der Folge habe auch die Scheune mitten im Ortsteil Laudenbach Feuer gefangen, teilte die Polizei in Eschwege am Montag mit. Bei dem Brand am Donnerstagabend war ein Schaden von etwa 200 000 Euro entstanden, verletzt wurde niemand. Etwa 160 Feuerwehrleute waren im Einsatz.

  • Ein Blick auf einen Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blick auf einen Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren