Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Schlägerei mit mehreren Beteiligten: 36-Jähriger verletzt

29.07.2020 - Vor einer Spielothek in Erbach ist in der Nacht zum Mittwoch zu einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten gekommen und ein Mann schwer verletzt worden. Die Beamten im Odenwaldkreis bekamen eine Schreckschusswaffe ausgehändigt, wie die Polizei mitteilte. Der 36-jährige Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht. Er habe eine Schnittverletzung an der Hand und eine Kopfverletzung erlitten. Ein 31-Jähriger stehe im Verdacht den Mann verletzt zu haben. Es werde wegen gefährlicher Körperverletzung und Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt. Zunächst müssten noch Zeugen befragt werden. Nach ersten Erkenntnissen war Auslöser der Auseinandersetzung ein Streit darüber, dass man in der dortigen Bar nicht mit Karte bezahlen konnte.

  • Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren