Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Sonntagswetter: Auf Sonne folgen Wolken und Regen

21.09.2019 - Offenbach (dpa/lhe) - Viel Sonne und angenehme warme Temperaturen in Hessen: Das Sonntagswetter lädt noch einmal zu Aktivitäten im Freien ein. Die sollten möglichst morgens beginnen, denn im Laufe des Tages ziehen zunehmend Wolken auf. Am längsten kann sich der Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD) zufolge Nordhessen über Sonne freuen. In der Nacht zum Montag beginnt es erst im Süden zu regnen, später folgt der Norden. Stellenweise fällt der Niederschlag kräftig aus.

  • Eine Hummel sitzt auf der Blüte einer Sonnenblume. Foto: Wolfgang Kumm/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Hummel sitzt auf der Blüte einer Sonnenblume. Foto: Wolfgang Kumm/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die neue Woche beginnt wolkig und mit Schauern bei Temperaturen um maximal 20 Grad. Zum Dienstag hin hört der Regen allmählich auf. Die Wolken bleiben, und zum Abend hin wird es erneut nass. An dem Mix aus Wolken und Regen soll sich voraussichtlich bis Mittwoch nichts ändern.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren