Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Spätsommertage mit viel Sonne und Temperaturen bis 32 Grad

11.09.2020 - Sonne, Sonne, noch mehr Sonne: Meteorologen sagen für Hessen Spätsommertage wie aus dem Bilderbuch voraus - bis mindestens Ende der kommenden Woche.

  • Die Sonne scheint durch eine Blume. Foto: Tom Weller/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Die Sonne scheint durch eine Blume. Foto: Tom Weller/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Spätsommer zeigt sich in Hessen in den kommenden Tagen in seiner ganzen Pracht. Vor allem im ohnehin milden Rhein-Main-Gebiet steigen die Temperaturen nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) wieder bis auf bis zu 32 Grad. Dazu scheint fast überall die Sonne, nur in Nordhessen zeigen sich am Samstag noch ein paar Wolken. «Hoch Kevin ist da, und mit ihm kehrt der Sommer zurück», sagte ein DWD-Meteorologe am Freitag in Offenbach.

In den Nächten kühlt es allerdings schon deutlich ab, da die Tage bereits spürbar kürzer werden. «Dort, wo der Himmel klar ist, und es wolkenlos und windstill bleibt, sinken die Temperaturen inzwischen auf einstellige Werte», sagte der Meteorologe. Wie lange sich das traumhafte Spätsommerwetter hält, ist derzeit noch ungewiss. Laut DWD dürfte allerdings frühestens Ende der kommenden Woche mit einem Temperaturrückgang zu rechnen sein.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren