Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Staatsschutz ermittelt nach Briefen mit rassistischem Inhalt

06.08.2020 - Wegen mehrerer Briefe mit rassistischem Inhalt an zwei Moscheen und Privatpersonen in Südhessen ermittelt der Staatsschutz. Die Schreiben seien am Mittwoch in Fürth (Kreis Bergstraße) und Umgebung eingegangen, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Donnerstag mit. Die Ermittler stünden mit den Empfängern in Kontakt. Die Urheber sind noch unbekannt. Nähere Angaben wollten die Ermittler zunächst nicht machen.

  • Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren