Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Touré fällt nach Sehnenverletzung im Oberschenkel aus

21.10.2019 - Frankfurt/Main (dpa) - Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt muss vier Wochen auf Abwehrspieler Almamy Touré verzichten. Der 23 Jahre alte Franzose zog sich beim 3:0-Sieg der SGE gegen Bayer Leverkusen am Freitagabend eine Sehnenverletzung im Oberschenkel zu, wie der Verein am Montag mitteilte. Damit wird Touré, der sich zuletzt einen Stammplatz in der Dreierkette von Trainer Adi Hütter erspielt hatte, seinem Verein auch in den beiden wichtigen Europa-League-Spielen gegen Standard Lüttich fehlen. Der Verteidiger war gegen Leverkusen nach einer halben Stunde ausgewechselt worden.

  • Frankfurts Almamy Toure. Foto: -/Eintracht Frankfurt/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Frankfurts Almamy Toure. Foto: -/Eintracht Frankfurt/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren