Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Unbekannter schlägt und tritt 20-Jährigen

05.07.2020 - Ein Unbekannter hat in der Nacht zu Sonntag einen 20-jährigen Mann mehrfach geschlagen und getreten. Wie die Polizei mitteilte, wurde der 20-Jährige zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht, danach aber wieder entlassen. 

  • Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet auf. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet auf. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Laut Mitteilung hatte der 20-Jährige um kurz nach Mitternacht mit einem Freund auf einer Parkbank in Wiesbaden gesessen. Ein unbekannter, junger Mann habe ihn um eine Zigarette gebeten. Als der 20-Jährige die Bitte des Unbekannten ablehnte, haben ihn dieser mehrmals mit der flachen Hand ins Gesicht geschlagen. Nachdem der 20-Jährige aufgestanden sei, habe der Unbekannte zudem mehrmals mit der Faust zugeschlagen, wodurch der 20-Jährige zu Boden gegangen sei. Daraufhin habe der Angreifer gegen den Kopf des Mannes getreten und sei anschließend geflohen. 

Der Angreifer wurde laut Polizei von einem weiteren Mann begleitet, der jedoch nicht an dem Angriff beteiligt gewesen sein soll.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren