Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Gießener Uni-Server weiterhin offline

10.12.2019 - Gießen (dpa/lhe) - Die Universität Gießen ist nach einem möglichen Hackerangriff weiterhin im Offline-Modus. Das sei nach wie vor der Stand, teilte die mittelhessische Hochschule am Dienstagmittag mit. Die Uni hatte nach einem nicht näher benannten «schwerwiegenden IT-Sicherheitsvorfall» alle Server heruntergefahren und Anzeige wegen des Verdachts auf einen Cyber-Angriff gestellt. Seit Sonntag können weder das Internet, E-Mail-Systeme noch interne Netzwerke genutzt werden.

  • "Die Website ist nicht erreichbar" wird bei dem Versuch angezeigt, die Website der Uni zu erreichen. Foto: Roland Holschneider/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    "Die Website ist nicht erreichbar" wird bei dem Versuch angezeigt, die Website der Uni zu erreichen. Foto: Roland Holschneider/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Ermittlungen gegen unbekannt laufen, stehen aber noch am Anfang, wie ein Sprecher der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt mitteilte. Zu der Ermittlungsbehörde gehört auch die in solchen Fällen zuständige Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität.

Der Krisenstab der Uni wollte am Dienstagnachmittag Hochschulangehörige über den Stand der Dinge informieren. In den Sozialen Medien berichteten Betroffene - von anderen Geräten aus - über ihre Lage und nahmen diese auch gelassen: «Lasst uns hoffen», schrieb ein Nutzer auf Twitter, «dass die Zeit ohne IT helfen wird, neue und kluge wissenschaftliche Ideen sogar schneller zu entwickeln. Wer immer uns angegriffen hat: Wir werden das Beste daraus machen.»

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren