Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Veranstaltungshalle in Villmar brennt: Hoher Sachschaden

01.04.2020 - Der Dachstuhlbrand einer Veranstaltungshalle in Villmar hat am Dienstagabend für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt. Menschen wurden nicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der Schaden liegt ersten Schätzungen zufolge bei mindestens 200 000 Euro. Als die Feuerwehr eintraf, hatte sich das Feuer bereits ausgebreitet - große Teile der Halle im Kreis Limburg-Weilburg seien beschädigt worden. Die Brandursache war zunächst unklar, die Kriminalpolizei Limburg hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • Feuerwehrleute löschen einen Brand an der Veranstaltungshalle in Villmar. Foto: -/Wiesbaden112.de/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Feuerwehrleute löschen einen Brand an der Veranstaltungshalle in Villmar. Foto: -/Wiesbaden112.de/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren