Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Viel Sonne und über 20 Grad in Hessen

05.04.2020 - Auch die neue Woche beginnt in Hessen mit reichlich Sonnenschein und frühsommerlichen Temperaturen. Am Montag und Dienstag sind nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) dank des Hochs «Keywan» bis zu 23 Grad möglich. In der Nacht sinken die Werte nicht unter fünf Grad im Flach- und drei Grad im Bergland, wie der DWD am Sonntag in Offenbach mitteilte.

  • Eine junge Nilgans watschelt auf einer Wiese an blühenden Narzissen vorbei. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine junge Nilgans watschelt auf einer Wiese an blühenden Narzissen vorbei. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Auch der Mittwoch kommt den Meteorologen zufolge sonnig, allenfalls locker bewölkt und niederschlagsfrei daher bei maximal 24 Grad - in höheren Lagen bei höchstens 20 Grad. Dafür sorgt dann das nächste Hoch namens «Loris» über Mitteleuropa. Kehrseite der trockenen und warmen Witterung sei die steigende Waldbrandgefahr, erklärte Meteorologe Sebastian Altnau. Das Osterwochenende werde mit etwas Nass von oben aber zumindest ein wenig Abhilfe schaffen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren