Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Vier bewaffnete Männer überfallen Supermarkt

14.01.2021 - Nach einem bewaffneten Überfall auf einen Supermarkt in Babenhausen (Landkreis Darmstadt-Dieburg) sind vier mutmaßliche Täter festgenommen worden. Die Männer im Alter zwischen 19 und 60 Jahren sollen am Mittwochabend einen Supermarkt-Mitarbeiter mit einer Pistole und einem Pfefferspray bedroht und Geld gefordert haben, wie die Polizei mitteilte. Mit den Tageseinnahmen im fünfstelligen Bereich seien sie anschließend geflüchtet - konnten jedoch kurze Zeit später festgenommen werden. Sie hatten laut Polizei «höhere Geldbeträge» bei sich, die aus dem Überfall stammen könnten. Da der Marktleiter mit Pfefferspray besprüht worden war, wurde er zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

  • Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren