Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Vollbrand einer Scheune in Petersberg: Hoher Sachschaden

28.07.2020 - In Petersberg ist am Montag eine Scheune bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Eine Hackschnitzelanlage in der Scheune im Landkreis Fulda sei aus bisher unbekannter Ursache in Brand geraten, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Beamten schätzten den Schaden auf etwa 250 000 Euro. Bei dem Einsatz der Feuerwehr erlitten drei Einsatzkräfte eine leichte Rauchgasvergiftung. Eine Feuerwehrfrau wurde in ein Krankenhaus gebracht.

  • Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt zu einem Einsatz. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Archiv/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt zu einem Einsatz. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Archiv/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren