Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Woche in Hessen beginnt heiter bis wolkig

07.06.2020 - Zum Beginn der neuen Woche wird das Wetter in Hessen heiter bis wolkig. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag mitteilte, kann es am Montag zu einzelnen Schauern und kurzen Gewittern kommen, örtlich mit Starkregen. Höchstwerte liegen am Montag zwischen 19 und 22 Grad.

  • Dunkle Regenwolken und blühendes Phacelia, die Hummeln und Bienen anzieht. Foto: Arne Dedert/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Dunkle Regenwolken und blühendes Phacelia, die Hummeln und Bienen anzieht. Foto: Arne Dedert/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In der Nacht zum Dienstag bleibt es trocken. Im Nordwesten wird es wolkig, im Südosten nur gering bewölkt. Tiefstwerte liegen laut Vorhersage zwischen elf und sieben Grad. Am Dienstag kann es im Süden gebietsweise regnen und vereinzelt schauern. Insgesamt bleibt es in Hessen wechselhaft bis stark bewölkt bei Höchstwerten zwischen 17 bis 21 Grad.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren