Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Zwei Schwerverletzte bei Zusammenstoß auf Kreuzung

20.09.2020 - Beim Zusammenprall eines Autos und eines Sprinters auf einer Kreuzung bei Bad Hersfeld (Kreis Hersfeld-Rotenburg) sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Beide Fahrzeuge kippten um, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. In dem Auto, das einen Wohnwagen zog, wurden der 79-jährige Fahrer und seine 77-jährige Beifahrerin bei dem Unfall am Samstagmittag schwer verletzt. Der 39-jährige Sprinter-Fahrer blieb den Angaben zufolge unverletzt. Die Unfallursache war zunächst unklar. Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls, sich zu melden. Der Unfall geschah an der Kreuzung der B 27 und der Auffahrt zur Autobahn 4.

  • Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht vor einem Polizeifahrzeug. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht vor einem Polizeifahrzeug. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren