Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Zwei Verletzte bei Zusammenstoß von Linienbus und Auto

15.07.2020 - Ein Linienbus und ein Auto sind am Mittwochmorgen in Hofheim am Taunus zusammengestoßen. Der Autofahrer habe schwere Verletzungen erlitten und sei stationär im Krankenhaus aufgenommen worden, sagte ein Polizeisprecher. Auch der Busfahrer musste demnach ärztlich behandelt werden. Über die Schwere seiner Verletzungen war zunächst nichts bekannt. In dem Linienbus waren zum Unfallzeitpunkt keine Fahrgäste.

  • Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nach ersten Erkenntnissen hatte der Autofahrer beim Abbiegen den Bus zu spät bemerkt. Dadurch kam es zur Kollision im Bereich einer Kreuzung. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Zuvor hatten der Hessische Rundfunk online über den Unfall berichtet.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren