Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

61-jähriger Häftling in der JVA Bützow gestorben

26.04.2019 - Bützow (dpa/mv) - In der Justizvollzugsanstalt Bützow ist am Freitag ein 61-jähriger Strafgefangener gestorben. Ein Mitgefangener habe kurz nach Mitternacht einen Notfall gemeldet, teilte das Justizministerium mit. Die sofort eingeleitete Reanimation habe keinen Erfolg gezeigt. Hinweise auf ein Fremdverschulden oder einen Suizid gebe es nicht. Die Obduktion wurde angeordnet. Der Mann habe seit Oktober 2018 eine Haftstrafe von zwei Jahren und vier Monaten wegen Misshandlung von Schutzbefohlenen in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung verbüßt.

  • Die Außenmauer und Sicherheitszäune der JVA Bützow. Foto: Jens Büttner/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Die Außenmauer und Sicherheitszäune der JVA Bützow. Foto: Jens Büttner/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren