Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

62-Jähriger wird in Wohnung des Bruders gefunden: Festnahme

09.01.2019 - Torgelow (dpa/mv) - Ein 62 Jahre alter Mann ist in Torgelow (Vorpommern-Greifswald) mit Verletzungen am Hals in einer Wohnung aufgefunden worden. Gegen den 57 Jahre alten Bruder wird wegen eines Gewaltdeliktes ermittelt, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch in Neubrandenburg sagte. Die Verletzungen des 62-Jährige könnten von einem Messerstich herrühren. Der Mann kam in eine Klinik. Es könne sich nach den Angaben der Beamten um versuchten Mord oder versuchten Totschlag handeln. Die genauen Umstände des Vorfalls in der Nacht zum Mittwoch würden noch untersucht. Der 57-Jährige soll selbst den Notruf gewählt haben. Er wurde in Gewahrsam genommen. Zuvor hatte der Rundfunksender Ostseewelle Hit-Radio Mecklenburg-Vorpommern darüber berichtet.

  • Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren