Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Antijüdische Schmierereien und Hakenkreuze in Neustrelitz

13.10.2019 - Neustrelitz (dpa/lno) - Die Polizei hat in Neustrelitz (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) Hakenkreuz-Zeichnungen und antisemitische Schmierereien festgestellt. Zwei Sitzbänke am jüdischen Gedenkstein in Strelitz-Alt seien mit Hakenkreuzen beschmiert worden, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Beamten nahmen Anzeigen wegen des Verdachts der Volksverhetzung und der Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen auf. Die beschmierten Sitzbänke seien von der Stadtverwaltung vom Gedenkstein entfernt worden. Außerdem wurde in einem Hauseingang eine Mieterinformationstafel mit einem Hakenkreuz und antijüdischen Beleidigungen beschmiert. Die Informationstafel wurde zur Spurensicherung sichergestellt.

  • Ein Polizeiwagen mit Blaulicht. Foto: Friso Gentsch/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Polizeiwagen mit Blaulicht. Foto: Friso Gentsch/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren