Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Auto gerät in Gegenverkehr: 37-Jähriger in Lebensgefahr

20.08.2019 - Greifswald (dpa/mv) - Bei einem Verkehrsunfall auf der B105 zwischen Stralsund und Greifswald ist ein 37-Jähriger lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, kam der Autofahrer aus zunächst ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und geriet in den Gegenverkehr. Dort kollidierte er seitlich mit einem entgegenkommenden Lkw, beide Fahrzeuge landeten im Straßengraben. Der 40 Jahre alte Lkw-Fahrer verließ sein Fahrzeug unverletzt, der 37-Jährige erlitt lebensbedrohliche Kopfverletzungen.

  • Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren