Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bereits mehr als 300 000 Corona-Tests in MV

20.10.2020 - In Mecklenburg-Vorpommern sind bereits mehr als 300 000 Corona-Tests genommen worden. Das geht aus am Dienstag veröffentlichten Daten des Landesamtes für Gesundheit und Soziales (Lagus) hervor. Demnach wurden bis vergangenen Sonntag landesweit 316 537 Tests genommen, wovon 1985 positiv waren. Das entspricht einer Quote von 0,63 Prozent. Die positiven Testergebnisse seien nicht mit der Zahl der infizierten Menschen gleichzusetzen, da Mehrfachtestungen möglich seien.

  • Eine Laborantin in einem Corona-Testzentrum. Foto: Michael Kappeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Laborantin in einem Corona-Testzentrum. Foto: Michael Kappeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bis Sonntag waren im Oktober demnach 647 oder 1,58 Prozent aller Corona-Tests positiv. Dies sei die höchste Quote seit April, als der Wert laut Lagus bei 1,91 Prozent lag. Im Mai lag diese Quote bei 0,27 Prozent, im Juni bei 0,08, im Juli bei 0,17, im August bei 0,36 und im September bei 0,38 Prozent.

Der Höchstwert der monatlichen Testungen wurde den Angaben nach im Juni mit rund 61 500 erreicht, danach folgt der September mit rund 58 000 Tests.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren