Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Betrunken und zu schnell: Zwei Verletzte bei Autounfall

25.05.2019 - Feldberger Seenlandschaft (dpa/mv) - Ein betrunkener 23-jähriger Autofahrer und sein Beifahrer sind in der Gemeinde Feldberger Seenlandschaft (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) mit dem Wagen von der Straße abgekommen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall im Ortsteil Feldberg schwer verletzt, sein 16-jähriger Beifahrer leicht, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Beide Opfer wurden in ein Krankenhaus gebracht. Den Angaben zufolge ergab ein Atemalkoholtest einen Wert von 1,75 Promille beim Fahrer. Außerdem sei der Wagen vermutlich viel zu schnell gefahren. Laut Polizei gab der 23-Jährige an, die Bremsen des Fahrzeugs hätten versagt. Es wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet und der Führerschein beschlagnahmt.

  • Ein Rettungswagen mit Blaulicht fährt über eine Straße. Foto: Jens Büttner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungswagen mit Blaulicht fährt über eine Straße. Foto: Jens Büttner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren