Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Betrunkener Autofahrer bei Stralsund gestoppt: 2,57 Promille

14.10.2020 - Einen Autofahrer mit 2,57 Promille hat die Polizei bei Stralsund gestoppt. Wie die Beamten am Mittwochmorgen mitteilten, hatte sich am Dienstagabend ein Zeuge gemeldet und von einem Fahrzeug berichtet, das langsam und in Schlangenlinien gefahren sei. Die Polizei hielt das Auto auf der Bundesstraße 105 an. Ein Atemalkoholtest ergab den Wert von 2,57 Promille. Gegen den 42 Jahre alten Fahrer wurde Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr erstattet. Zudem wurde ihm der Führerschein weggenommen.

  • Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren