Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bilanz zu 30 Jahre Mecklenburg-Vorpommern im Landtag

23.09.2020 - Im Schweriner Landtag soll am heutigen Mittwoch Bilanz über 30 Jahre Mecklenburg-Vorpommern gezogen werden. In der Aktuellen Stunde mit dem Titel «Starkes Land mit klarem Kurs» will auch Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) eine Rede halten. Außerdem berät das Parlament über die geplante Erhöhung des Rundfunkbeitrags von 17,50 auf 18,36 Euro im kommenden Jahr. Im Landeshochschulgesetz soll die Regelstudienzeit wegen Corona um ein Semester verlängert werden. Durch die Pandemie hatte sich der Studienablauf im Sommersemester 2020 verzögert. Besonders negative Auswirkungen kann das auf Studierende haben, die Bafög bekommen. Die Studienbeihilfe gibt es eigentlich nur während der Regelstudienzeit.

  • Eine Sitzung im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern in Schwerin. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Sitzung im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern in Schwerin. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren