Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Böse Überraschung: Campingwagen fängt Feuer auf Insel Ummanz

17.02.2020 - Suhrendorf (dpa/mv) - Bei einem Feuer auf einem Campingplatz in Suhrendorf (Vorpommern-Rügen) sind ein Wohnwagen, eine Laube sowie weitere Campingutensilien verbrannt. Wie die Polizei mitteilte, brach das Feuer am Montagvormittag in der Gasheizung des Wohnwagens aus und verursachte rund 20 000 Euro Schaden. Im Wohnwagen auf dem Campingplatz auf der Ostseeinsel Ummanz saßen der 59-jährige Besitzer, seine 40-jährige Frau und ein elfjähriger Sohn. Alle drei Westmecklenburger konnten sich retten, der 59-Jährige wurde leicht verletzt. Laut Polizei hat ein technischer Defekt das Feuer ausgelöst.

  • Ein Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren