Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Ehrenamtsstiftung MV hat neue Geschäftsführerin

23.09.2020 - Adriana Lettrari wird neue Geschäftsführerin der Ehrenamtsstiftung Mecklenburg-Vorpommerns. «Sie bringt die professionelle Kompetenz und die passende zugewandte Persönlichkeit mit, um die Ehrenamtsstiftung MV als Kompetenznetzwerk, Förderer und Unterstützer für Engagierte und Vereine im Land zu stärken und weiterzuentwickeln», sagte die Vorstandsvorsitzende der Stiftung, Hannelore Kohl, am Mittwoch in einer Mitteilung.

  • Adriana Lettrari. Foto: picture alliance/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Adriana Lettrari. Foto: picture alliance/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Lettrari wird demnach Nachfolgerin von Jan Holze, der im Juni in die Doppelspitze des geschäftsführenden Vorstands der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt in Neustrelitz berufen wurde. Holze hatte die Landesstiftung mit aufgebaut. Seit ihrer Gründung im Juni 2015 hat sie mehr als 2,7 Millionen Euro Fördermittel an Vereine und ehrenamtliche Initiativen ausgeschüttet, für die es sonst nicht ohne weiteres Fördertöpfe gegeben hätte.

«Engagierte Menschen in Mecklenburg-Vorpommern schaffen den wichtigsten Wert, den wir nach 30 Jahren Deutscher Einheit mehr denn je im Land brauchen: Bürgersinn», sagte Lettrari. Sie ist laut Mitteilung unter anderem als Organisationsberaterin tätig. Sie wirkte demnach bereits in der Europäischen Kommission, dem Auswärtigen Amt, dem Deutschen Bundestag, der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung und dem Landtag Mecklenburg-Vorpommern. Lettrari wurde den Angaben zufolge 1979 in Neustrelitz (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) geboren.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren