Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Einbruch in Stralsunder Real-Markt: Täter festgenommen

08.12.2018 - Stralsund (dpa/mv) - Zwei junge Männer sind am Freitagabend in den Real-Markt in Stralsund eingebrochen und haben Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro erbeutet. Bereits kurze Zeit darauf gelang es der Polizei jedoch, die beiden 17 und 18 Jahre alten Männer aus Stralsund zu stellen und vorläufig festzunehmen, teilten die Beamten am Samstag mit. In der Wohnung eines Täters wurde die Beute, darunter Smartphones, Laptops, Tablets, Rauchzubehör und Tabak, gefunden. Gegen die Männer wird nun wegen Einbruchdiebstahls ermittelt.

  • Einer Person werden Handschellen angelegt. Foto: Andreas Gebert/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Einer Person werden Handschellen angelegt. Foto: Andreas Gebert/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren