Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Foodwatch: Jede vierte Lebensmittelkontrolle in MV fällt aus

11.12.2019 - Berlin/Schwerin (dpa/mv) - Etwa jede vierte vorgeschriebene Lebensmittelkontrolle in Mecklenburg-Vorpommern fällt nach Erkenntnissen der Verbraucherorganisation Foodwatch aus, weil es den Aufsichtsbehörden an Personal fehlt. Gut oder sehr gut aufgestellt sei keine der zuständigen Kontrollbehörden im Nordosten, teilte Foodwatch am Mittwoch in Berlin mit. «Keine erfüllt ihr Soll ganz, die Quoten lagen 2018 zwischen 60 und 90 Prozent - zu wenig, um es dabei zu belassen.»

  • Ein Lebensmittelkontrolleur überprüft bei einer Betriebskontrolle die Temperatur einer Fleischware. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Lebensmittelkontrolleur überprüft bei einer Betriebskontrolle die Temperatur einer Fleischware. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Am besten sei der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte mit Kontrolleuren ausgestattet, wo im vergangenen Jahr 90 Prozent der vorgeschriebenen Überprüfungen stattgefunden hätten. Im Landkreis Vorpommern-Rügen seien es hingegen nur 61 Prozent gewesen. Die Stadt Rostock habe entscheidende Angaben nicht gemacht, weshalb sie in der Auswertung fehle. Ein Verantwortlicher habe telefonisch lediglich gesagt, dass Rostock von einem Kontrolldefizit in nicht näher spezifizierter Größenordnung ausgehe.

Bundesweit fällt nach Erkenntnissen von Foodwatch etwa jede dritte vorgeschriebene Lebensmittelkontrolle wegen Personalmangels aus. Nach Angaben der Behörden hätten allein im Jahr 2018 etwa eine Viertelmillion der vorgesehenen Besuche bei Restaurants, Imbissen und Lebensmittelherstellern nicht stattgefunden. Foodwatch hatte die bundesweit rund 400 Behörden, die auf kommunaler Ebene für Hygienekontrollen zuständig sind, zu ihrer personellen Ausstattung und zur Zahl ihrer Kontrollbesuche befragt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren