Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Grundstein für neues Polizeirevier Sanitz gelegt

19.08.2019 - Sanitz (dpa/mv) - In Sanitz ist am Montag von Finanzminister Reinhard Meyer (SPD) der Grundstein für ein neues Polizeirevier gelegt worden. In dem 6,1 Millionen Euro teuren Neubau soll auch die Kriminalpolizei unterkommen, teilte das Finanzministerium mit. Das Gebäude sei in nur zehn Monaten geplant worden, weil es sich um eine Beinahe-Kopie des Reviers in Heringsdorf auf Usedom handele. Es sei das zweite Mal, dass der Landesbaubetrieb BBL auf eine sogenannte Musterplanung zurückgreife. «Auf diese Weise bauen wir effizient, schnell und umweltschonend», sagte Meyer.

  • In Polizei-Westen gekleidete Polizisten stehen in der Stadt. Foto: Silas Stein/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    In Polizei-Westen gekleidete Polizisten stehen in der Stadt. Foto: Silas Stein/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren